Der #Sprachensommer2022 ist buchbar.

Der Sommer ist vorbei und unsere Tandemkurse sind alle Geschichte. Aber wir haben uns dieses Jahr richtig ins Zeug gelegt und haben bereits den ‚Sprachensommer 2022‘ geplant. Ihr könnt also bereits von eurem nächsten deutsch-französischen Abenteuer träumen und wenn ihr wollt auch gleich einen Platz in einem unserer Tandemkurse 2022 buchen!
Eine Auswahl der Blogs aus den Tandemkursen 2021 findet sich hier. Da könnt ihr schauen, was so alles in einer deutsch-französischen Begegnung passiert. Tandem-Kurs 1 2021 Tandem-Kurs 2 2021

Wir wünschen eine spannende Lektüre und freuen uns auf eure Anmeldungen!

Ein Deutsch-Polnisch-Tschechisches Jugendforum

Wie geht es weiter mit Europa und der EU? In diesem Herbst findet überall in Europa die Konferenz zur Zukunft Europas statt. Hier können BürgerInnen ihre Ideen für Europa teilen und diskutieren. Auch junge Menschen sollen die Möglichkeit bekommen, mitzureden. Hierfür haben wir Anfang Oktober für das Sächsische Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung in der Europastadt Görlitz/Zgorzelec das Jugendforum organisiert.

Insgesamt 24 Jugendliche aus Sachsen, Tschechien und Polen trafen sich für eine Woche, um sich kennenzulernen und sich auszutauschen, wie sie sich ihre Zukunft vorstellen. Wir organisierten Kennenlern-Aktivitäten, veranstalteten Diskussionsrunden, ein Open Space und eine Austauschrunde mit PolitikerInnen.

Weitere Infos zur Konferenz zur Zukunft Europas gibt es hier

Partizipation im ländlichen Raum - Deutsch-Französischer Austausch für Engagierte

Partizipation im ländlichen Raum - Deutsch-Französischer Austausch für Engagierte

Welche Möglickeiten habe ich als Bürger*in, mich in die Gesellschaft einzubringen? Wie kann ich den Ort an dem ich lebe mitgestalten?

Diese Fragen bewegen Menschen sowohl bei uns in Sachsen als auch in der südfranzösischen Region Occitanie. Und in beiden Regionen haben viele Menschen Wege der Beteiligung und der Gestaltung gefunden. In diesem deutsch-französischen Projekt möchten wir solche Menschen aus Deutschland und Frankreich zusammenbringen.

Anmeldungen sind noch möglich.

Alles weitere steht in den Projektinfos "Partizipation im ländlichen Raum"

Wir freuen uns schon, mehr über die Ideen und Initiativen in Sachsen zu erfahren!