Nachrichten vom #sprachensommer 2022

Der #Sprachensommer2022 ist gestartet!

Unsere ersten Tandemkurse in Narbonne und Ilmenau sowie Marseille und Berlin sind schon um, aber die nächste Gruppe ist bereits auf ihrer Reise in La Rochette angekommen.

Die Erlebnisse unserer Teilnehmenden im Sprachensommer kann man wunderbar nachlesen, als kleiner Sommerreise für zwischendurch:

Von abenteuerlichen Zugfahrten, erstem Kennenlernen und der Erkundung von Narbonne ist hier zu lesen: Blog Tandem 1.

Aktuelle Nachrichten aus der Nähe von Paris gibt es hier: Blog Tandem 2

Und wer lieber auf Instagram schaut, dem empfehlen wir unser Konto @tandemmarseilleberlin Instagram Tandem 5

Wir wünschen allen viel Spaß und einen schönen Sommer!

Unsere Spendenaktion für die Ukraine

Inzwischen sind mehr als drei Monate vergangen und der Krieg in der Ukraine tobt noch immer. Dank Ihrer, Dank eurer Spenden konnten wir mehr als 5 Tonnen Sachspenden und Waren im Wert von 31.914,75 € in die Ukraine senden. Vor allem Schutzausrüstung wie Helme und ballistische Platten für kugelsichere Westen sowie Sanitäts- und Verbandsmaterial haben wir von dem Geld gekauft.

Zur Spendenchronik von Europa Direkt

Wir sind überwältigt von der Hilfs- und Spendenbereitschaft, die wir im März und April gesehen haben und die unserem Spendenaufruf zuteil wurde. Leider ist der Krieg in der Ukraine noch nicht vorbei und wir wollen nicht nachlassen, im Rahmen unserer bescheidenen Möglichkeiten sowie über unsere Kontakte zu ganz normalen Menschen in der Ukraine, zu helfen. Damit verteidigen wir Selbstbestimmung und Freiheit in ganz Europa.

Aus diesem Grund geht unsere Spendenaktion weiter und wir bitten alle, die über die Möglichkeiten verfügen, uns weiterhin zu unterstützen. Auch jeder kleine Betrag zählt.

Spendenaufruf von Europa Direkt e.V.

Wie sagte Bertolt Brecht einmal: "Die Mühen der Gebirge liegen hinter uns / Vor uns liegen die Mühen der Ebenen." In diesem Sinne wünschen wir Ihnen, euch und uns viel Kraft und Durchhaltevermögen.

Neue Fortbildungen im Herbst

Neue Fortbildungen im Herbst

Wir haben eine neue Fortbildung im Angebot:

Lab(ess) Media - Deutsch-französisch-tunesische Fortbildung zum Thema Medienpädagogik


"Labess" ist arabisch für "alles gut" bzw. "läuft". Aber was macht gute Mediennutzung aus? Und wie läuft es aktuell in Deutschland, Frankreich und Tunesien mit der Mediennutzung junger Menschen?

Hierzu möchten wir gerne mit Fachkräften aus der Medienpädagogik und mit ehrenamtlichen aus verschiedenen Medienprojekten in den drei Ländern ins Gespräch kommen.

Wir werden Erfahrungen austauschen, Methoden ausprobieren und gemeinsam interessante Projekte kennenlernen.


Der erste Termin ist vom 07.11. - 11.11. in Hannover. Weitere Infos sowie Flyer und Anmeldebogen findet ihr hier: Infos zur Lab(ess) Media - Fortbildung


Außerdem stehen die Termine für die nächste deutsch-französisch-polnische Grundausbildung zum/zur interkulturellen JugendleiterIn, zertifiziert durch das Deutsch-französische Jugendwerk. Steigt ein in die Welt der interkulturellen Begegnungen und meldet euch an!

Infos zur Grundausbildung zum/zur interkulturellen JugendleiterIn

Wir freuen uns auf einen spannenden Herbst voller Austausch und Inspiration!