Lust auf Besuch?

Wir suchen Gastfamilien!

Auch nach diesem intensiven Gastfamilienfrühling empfangen wir wieder Jugendliche aus Frankreich, die ein paar Tage lang Dresden und seine Umgebung erkunden werden. Neben dem kulturellen Programm sollen die Schüler und Schülerinnen einen Einblick in den deutschen Alltag bekommen.


Ablauf

Tagsüber ist ein Besichtigungsprogramm in Dresden und Umgebung geplant. Es gibt einen Treffpunkt (Bahnhof DD-Neustadt, Schlesischer Platz) an den die jungen Gäste am Morgen hingebracht und abends auch wieder abgeholt werden sollten. Abends werden Gäste und Gastfamilien die Gelegenheit haben, Zeit miteinander zu verbringen. Französischkenntnisse sind hierbei nicht erforderlich, die jungen Gäste lernen alle Deutsch in der Schule.                     


Aufwandsentschädigung

Die Familien bekommen eine interessante Aufwandsentschädigung werden dafür gebeten Frühstück, Abendessen und jeden Tag ein Lunchpaket anzubieten.


Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich bei allen Gastfamilien, die im April Franzosen bei sich aufgenommen haben und würden uns freuen wenn Sie auch in Zukunft wieder Lust auf Besuch haben und an einem oder mehreren der Termine GastschülerInnen bei sich zuhause aufnehmen möchten.