Hier findet ihr die aktuellen Informationen zu unseren Fortbildungen. Wir bieten Ausbildungen für Jugendleiter und Betreuer interkultureller Begegnungen sowie einen deutsch-französischen Tandem-Sprachkurs für Erwachsene und eine trinationale Fortbildung über Radikalisierungsprävention an.


Ausbildungen mit DFJW-Zertifikat

Zertifizierte Ausbildungen für Jugendleiter in interkulturellen Begegnungen werden laufend angeboten.

Nächste Möglichkeit: Anfang 2019 beginnen sowohl eine deutsch-französisch-tunesische Ausbildung als auch eine deutsch-französisch-polnische Ausbildung!

Unsere Ausbildungen zum Jugendleiter interkultureller Begegnungen bestehen aus drei Theorie-Modulen und wenden sich an junge Leute, die Lust haben, auf Honorarbasis in unseren Bildungsveranstaltungen zu arbeiten. Sie sollen die Befähigung fördern, mit Gruppen aus verschiedenen Kulturen in Begegnungssituationen umzugehen. Beide Ausbildungszyklen sind gekoppelt an ein Praktikum in einem bi- oder trilateralen Projekt, das individuell belegbar ist. Wir bieten jungen Leuten aus Deutschland, Frankreich, Polen oder Tunesien, die sich für Begegnungen, Interkulturelles Lernen und Demokratieentwicklung in der Praxis interessieren, diese Grundausbildungen an. Weitere Informationen hier...